Working with Interns (So Everyone Wins)

Auf „Programming Librarian“ erscheint ein Text, wie man mit Praktikanten umgehen kann. Stephen Abram, der in seinem Blog auf diesen Text hinweist, fasst die Zwischenüberschriften so zusammen:

A library intern is not a busywork machine

Match interns to their passions and give them autonomy

Remember that your interns are still young

Recruit locally

Be prepared to advocate for interns – and pay them

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Personalpolitik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s