Tipp: „Inhalte einer Bibliothekskonzeption“ von Meinhard Motzko

„Der Beitrag leitet die Gliederungsstruktur einer Bibliothekskonzeption aus Umfeldanalyse und Problemlagenbewertung her. Er begründet, warum Zielgruppenschwerpunkte und messbare Ziele künftig Grundlagen jeder Bestandsentscheidung, jeder Entscheidung über Räume, Technik, Organisation, Öffnungszeiten usw. sein müssen. Er schlägt ein ausführliches Gliederungsraster für Bibliothekskonzeptionen vor, das bereits in vielen Bibliotheken erfolgreich erprobt wurde.“
Das ist die Inhaltsangabe des Beitrages von Meinhard Motzko in einem 2011 erschienenen Werk, den man sich bei Gelegenheit einmal wieder zu Gemüte führen kann.

Werbeanzeigen

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Bibliothekskonzeption

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s