Ein Vierteljahrhundert erfolgreiche Tätigkeit

Der Leiter der ZfP-Bibliothek Zwiefalten geht Ende Mai in den Ruhestand und viele bedauern das. Dabei ist er von Haus aus kein Bibliothekar, sondern Lehrer und war eigentlich nur für ein Jahr als ABM-Kraft eingestellt, um die Bibliotheks-EDV umzustellen. Nun, die ist schon längst umgestellt und so manches andere auch, wenn man dem Artikel „Viel mehr als ein Bibliothekar“ in der Südwestpresse folgen mag. Hm, kein Bibliothekar und mehr als ein Bibliothekar? Vielleicht sollte man den „Titel“ in diesem Fall e.h. verleihen!
Auf jeden Fall aber den „OPL e.h.“, denn wenn ich in dem Artikel Passagen lese wie, dass er sich weitere Standbeine schuf, „um sich unverzichtbar zu machen“ oder dass er aus der medizinischen Bibliothek eine integrierte Bibliothek für Mitarbeiter/innen, Patienten und Bürger zu machen verstand, dann ist das one-person librarianship at its best!

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Berufsvita

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s